Adk Hamburg

Aktuell

Image

1. bis 3. Juli 2022

Sommerausstellung 2022

In diesem Jahr begehen wir unser 25 jähriges Jubiläum. Sie begleiten uns vielleicht schon von Anfang an, sind eventuell bei der Verleihung des Kulturpreises 2007 in Diepholz dabei gewesen, oder haben uns erst in den letzten Jahren kennengelernt - so oder so - SCHÖN, dass Sie Anteil an unserem Schaffen nehmen!

Als kleinen Appetitanreger  finden Sie hier etwas zu unseren Gästen der diesjährigen Sommerausstellung. Zudem einige Fotos von Arbeiten, die Sie hier bei uns vorfinden werden - wir freuen uns sehr, dass auch Kolleginnen aus der Ferne zugesagt haben, ihre Arbeiten bei uns zu zeigen. Schaun Sie wieder vorbei, es wird noch mehr!

Mit Hingabe entwirft und fertigt die Diplom-Designerin Bettina Neumann aus Erfurt ihre Mützen, Hüte, Kappen und Accessoires. Sie verarbeitet feine und edle Naturmaterialien wie Seide, Leinen, Alpaca, Merinowolle und Baumwolle. Toll, dass sie für unsere Sommerausstellung eine Auswahl ihrer Regenhüte und leichten Sommermützen und -kappen schicken wird, somit sind wir und Sie für die Wetter-Zukunft gerüstet.

Unsere weiteren Ausstellungsgäste, die persönlich anwesend sein werden, haben wir schon auf dem Blog vorgestellt: es sind die Hamburger Goldschmiedin Claudia Westhaus und die Weberin Angelika Runge-Schneider aus Dickel-Wehrkamp im Landkreis Diepholz.

Öffnungszeiten: Freitag von 15-18 Uhr, Samstag von 14-18 Uhr und Sonntag von 11-17 Uhr

25. Juni bis 07. August 2022

Sommerausstellung im Masnedø Fort, Dänemark

Katharina Böttcher und die anderen Mitglieder der deutsch-dänischen Künstler*innen-Gruppe „Der bewegte Koffer“ sind zur Sommerausstellung im Masnedø Fort eingeladen.


Vor 10 Jahren begann die Kofferreise in diesem alten Militärfort aus dem Jahr 1914. Jedes Mitglied der dänisch-deutschen Künstler*innengruppe zeigt eigene Arbeiten in den Räumen im Obergeschoss.

Mehr über das Kofferprojekt

Image
Image

Herbst 2022

Carolina D’Amico-Preis für zeitgenössisches Kunsthandwerk: Preisverleihung und Ausstellung

Die Carolina D’Amico Stiftung wird alle zwei Jahre einen Kunstpreis vergeben, den „Carolina D’Amico-Preis für zeitgenössisches Kunsthandwerk“.

Die erste Preisverleihung findet im Herbst 2022 statt.

Der Ort und das genaue Datum wird in Kürze bekannt gegeben.

Hier finden Sie die Preissatzung (PDF zum Download).

 

Weitere Informationen zur Carolina D'Amico Stiftung

23. Juni bis 10. Juli 2022

Anja Matzke: Spurensicherung

Die Hamburger Künstlerin Anja Matzke zeigt in den Räumen des ehemaligen Verwalterhaus des Friedhofs St. Marien – St. Nikolai bis 10.07.2022 ihre Rauminstallationen mit dem Ausstellungstitel „Spurensicherung“. Gewalt und Repression gegen Personen und marginalisierte Gruppen innerhalb unserer Gesellschaft wie Flüchtlinge, Frauen und Aktivisten sind wiederkehrende Thematiken ihrer Arbeit. Hier zeigt sich ein wichtiger Wendemoment auf, wenn das vermeintlich gedachte Private öffentlich und politisch wird. Anja Matzke fokussiert dahin wo das Private zerfällt. Stoff und Faden sind oft benutze Materialien die sich in den Installationen wiederfinden. Ihre Arbeiten sind Politik und mit Hinblick auf das momentane Weltgeschehen aufrüttelnd aktuell. Eine zentrale Arbeit in der Ausstellung ist „Zwang(s)haft“ (2013). Sie thematisiert den Gerichtsprozess der russischen Rock- und Aktivistengruppe Pussy Riot. Auf ähnlichen Mützen wie sie die Mitglieder der Gruppe bei ihren politischen Aktionen trugen, stickt Anja Matzke Zitate aus den Gerichtsprotokollen. Der Friedhof als ein Ort der Erinnerung und die Kunstwerke als gegenwärtige Spuren aus der Vergangenheit treten in der Ausstellung in Wechselwirkung und fordern von uns Auseinandersetzung.

„Die Ausstellung ist eine Signalpistole und ihre Werke funktionieren als gleißende Leuchtkugeln, stellvertretend für diejenigen die nicht mehr abdrücken können – deren SOS Rufe verstummt sind.“ (kunst.notiert)


Öffnungszeiten: Do.–So., 14–18 Uhr
nach Vereinbarung unter Tel.: 0173 9987 464

Verwalterhaus
Alter Friedhof St. Marien - St. Nikolai
Prenzlauer Allee 1, 10405 Berlin
www.verwalterhaus.kulturkapellen.de

Image
Image

9. Februar – 30. Juli 2022

POP UP

Excellent arts and crafts - Hamburg

Öffnungszeiten: Di-Sa. 11-18 Uhr. Mo geschlossen.

adk-signet.jpg

Arbeitsgemeinschaft des Kunsthandwerks Hamburg e. V. (AdK)
c/o Justus Brinckmann Gesellschaft e.V.
Steintorplatz 1, 20099 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 2452 91

© 2022 AdK
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.